oder kostenlos bei uns mitmachen

NEWS - Regional

image

Daumen hoch!! Das sympathische Team "Freiwilligentag" zeigt volle #Heldenpower beim Charity Walk

„1+9=10 Jahre #Heldenpower“! Gut zu wissen: Auch das 13-köpfige Projektteam des Freiwilligentags hat es sich nicht nehmen lassen, am diesjährigen Charity Walk & Run Wiesbaden am Sonntag, 6. Mai 2018 teilzunehmen, um mit gutem Beispiel voran zugehen und zu ehrenamtlichem Engagement aufzurufen

Herzliche Gratulation: Am 01.09.2018 feiert das Team bereits den 10. Freiwilligentag #Heldenpower!

Mittlerweile ist der Charity Walk & Run fast schon fester Programmpunkt für das Organisationsteam des Freiwilligentags Wiesbaden.  Auch dieses Jahr war das Team aus 13 motivierten Studierenden und Unterstützung aus dem Competence & Career Center der Hochschule RheinMain wieder mit voller Heldenpower am Start.

„Wir alle wollen mit dem Freiwilligentag zeigen, wie einfach es sein kann, etwas für den guten Zweck zu leisten. Aber dafür müssen wir natürlich selbst mit gutem Beispiel vorangehen. Der Charity Run ist dafür die perfekte Gelegenheit,“ erklärt Franziska Schechner aus dem studentischen Projektteam. Denn neben dem Startgeld, das an verschiedene wohltätige Stiftungen gespendet wird, wirbt das Team in bunten Helden-Shirts und mit Superhelden-Umhängen für den Freiwilligentag Wiesbaden, der dieses Jahr am 1. September sein zehntes Jubiläum feiert.

Beim Charity Walk & Run geht es weniger um sportliche Höchstleistungen, sondern vielmehr um den Spaß an der Sache und die Bereitschaft, anderen zu helfen. Dennoch kann das Team kleine Erfolge feiern: Lisa Wunn aus dem Projektteam sicherte sich als zweitschnellste Läuferin ihrer Altersklasse die Silbermedaille für die 5km lange Strecke!

Wie in jedem Jahr organisieren einige Studierende aus verschiedenen Fachbereichen der Hochschule RheinMain den Freiwilligentag in Kooperation mit dem Freiwilligen-Zentrum Wiesbaden e.V.

Das Motto für den Aktionstag lautet diesmal „1+9=10 Jahre #Heldenpower“. Die Freiwilligen Helfer können sich voraussichtlich ab dem 1. Juni online für die verschiedenen Projekte anmelden. Das Projektteam ruft außerdem alle interessierten sozialen Einrichtungen und Vereine, sowie Sponsoren, die den Freiwilligentag 2018 unterstützen möchten,  dazu auf, sich aktiv zu beteiligen.

Weitere Infos gibt es auf www.eintagsheld.de und www.facebook.com/FreiwilligentagWiesbaden.

 

News von: David Heß / Projektteam Freiwilligentag 2018 // Competence & Career Center der Hochschule RheinMain, 15.05.2018

SHORTNEWS

  • ErneuerBar mit Tausch, Ausleihe, Verschenkmöglichkeiten in WI-Klarenthal.

    Tauschen, Leihen, Verschenken: ErneuerBar in Klarenthal Im Rahmen des letzten Freiwilligentages wurde der Werkraum des Volksbildungswerkes zu einer KiEZ-Familientauschbörse umgestaltet. Hier können alle Klarenthaler:innen Klamotten, Spielzeuge, Gebrauchsgegenstände rund um den Familienalltag tauschen, abgeben, ausleihen oder...mehr
  • Tatort Wiesbaden - Mord im Restaurant der Andechser im Ratskeller.

    Gemeinsam rätseln und schlemmen!  Das Kriminal Dinner geht 2022 mit dem seit über 10 Jahren erfolgreichen Krimi Dinner Format in die nächste Runde und präsentiert neue spannende Fälle, die es zu lösen gilt. An über 250 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurden schon zahlreiche...mehr
  • Schöne Bücher: 200 Lesetipps aus unabhängigen Verlagen.

    Schöne Bücher, die Zweite: Das Netzwerk unabhängiger Verlage wächst   Druckfrisch in den Frühling. Die zweite Ausgabe des kostenlosen Magazins „Schöne Bücher“ erscheint im März 2021. Rund 200 Lesetipps aus nunmehr 65 unabhängigen Verlagen sind darin zu finden. Zusammen sind wir...mehr