oder kostenlos bei uns mitmachen

NEWS - Regional

image

Daumen hoch!! Das sympathische Team "Freiwilligentag" zeigt volle #Heldenpower beim Charity Walk

„1+9=10 Jahre #Heldenpower“! Gut zu wissen: Auch das 13-köpfige Projektteam des Freiwilligentags hat es sich nicht nehmen lassen, am diesjährigen Charity Walk & Run Wiesbaden am Sonntag, 6. Mai 2018 teilzunehmen, um mit gutem Beispiel voran zugehen und zu ehrenamtlichem Engagement aufzurufen

Herzliche Gratulation: Am 01.09.2018 feiert das Team bereits den 10. Freiwilligentag #Heldenpower!

Mittlerweile ist der Charity Walk & Run fast schon fester Programmpunkt für das Organisationsteam des Freiwilligentags Wiesbaden.  Auch dieses Jahr war das Team aus 13 motivierten Studierenden und Unterstützung aus dem Competence & Career Center der Hochschule RheinMain wieder mit voller Heldenpower am Start.

„Wir alle wollen mit dem Freiwilligentag zeigen, wie einfach es sein kann, etwas für den guten Zweck zu leisten. Aber dafür müssen wir natürlich selbst mit gutem Beispiel vorangehen. Der Charity Run ist dafür die perfekte Gelegenheit,“ erklärt Franziska Schechner aus dem studentischen Projektteam. Denn neben dem Startgeld, das an verschiedene wohltätige Stiftungen gespendet wird, wirbt das Team in bunten Helden-Shirts und mit Superhelden-Umhängen für den Freiwilligentag Wiesbaden, der dieses Jahr am 1. September sein zehntes Jubiläum feiert.

Beim Charity Walk & Run geht es weniger um sportliche Höchstleistungen, sondern vielmehr um den Spaß an der Sache und die Bereitschaft, anderen zu helfen. Dennoch kann das Team kleine Erfolge feiern: Lisa Wunn aus dem Projektteam sicherte sich als zweitschnellste Läuferin ihrer Altersklasse die Silbermedaille für die 5km lange Strecke!

Wie in jedem Jahr organisieren einige Studierende aus verschiedenen Fachbereichen der Hochschule RheinMain den Freiwilligentag in Kooperation mit dem Freiwilligen-Zentrum Wiesbaden e.V.

Das Motto für den Aktionstag lautet diesmal „1+9=10 Jahre #Heldenpower“. Die Freiwilligen Helfer können sich voraussichtlich ab dem 1. Juni online für die verschiedenen Projekte anmelden. Das Projektteam ruft außerdem alle interessierten sozialen Einrichtungen und Vereine, sowie Sponsoren, die den Freiwilligentag 2018 unterstützen möchten,  dazu auf, sich aktiv zu beteiligen.

Weitere Infos gibt es auf www.eintagsheld.de und www.facebook.com/FreiwilligentagWiesbaden.

 

News von: David Heß / Projektteam Freiwilligentag 2018 // Competence & Career Center der Hochschule RheinMain, 15.05.2018

SHORTNEWS

  • DoItYourself-Kreativmesse@RMCC

    Euer kreativ Team hat ein paar News für Euch! "Liebe kreativ- und DIY-Freunde, wir hoffen Ihr seid gut in das neue Jahr gestartet und habt schon mit dem einen oder anderen DIY-Projekt begonnen. 2019 ist bei uns schon wieder in vollem Gange und die Planungen unserer Kreativmesse werden immer konkreter. So hat sich kürzlich eine...mehr
  • Premiere! 13.1.2019, Russische Stand-up-Show in Originalsprache in Wiesbaden!

    Da lacht der Russe!   Premiere von russischer Stand-up-Show im Monta! We proudly present: Theaterdepot! Auch Russland kennt Comedy und hat sogar einen eigenen Humorsender ähnlich wie Comedy Central. Daher beschlossen junge in Wiesbaden wohnende Russen ihren Vorbildern zu folgen, und eine eigene Show zu inszenieren. Das...mehr
  • Weihnachtssingen mit dem Chor der Stadt Wiesbaden

    Auch in diesem Jahr lädt der Chor der Stadt Wiesbaden wieder ein zu seinem traditionellen Weihnachtssingen im Festsaal des Wiesbadener Rathauses. Am Samstag, 1. Dezember, um 11.00 Uhr ist jedermann herzlich eingeladen, altbekannte Weihnachtslieder gemeinsam mit dem Chor unter der Leitung von Christoph Stiller zu singen und sich so auf die...mehr
  • kuenstlerhaus43@November

    GUT ZU WISSEN!   Die Spieltermin-Vorschau im November!! 25. November 19 Uhr | Kleinkunst Mord in Aussicht | Krimi mit Tatort in Wiesbaden Ein Verbrechen, zwei Kommissare und jede Menge Verdächtige. - Keiner weiß wer der Täter ist nicht einmal die Schauspieler, denn erst am Abend wird (verdeckt) durch...mehr