oder kostenlos bei uns mitmachen

NEWS - Regional

image

Mitten in der Stadt

Geschichten, die nur in Regensburg spielen können

Foto: Rolf Stemmle und Julia Kathrin Knoll (c) Cordula Hess

Regensburg steckt voller Geschichten. Die einen haben sich tatsächlich ereignet, die anderen wurden von phantasievollen Geistern erfunden. Die Stadt war immer ein wichtiger Schauplatz, durch alle Epochen, in allen Gesellschaftsebenen, auch in den Köpfen der Autorinnen und Autoren.

Julia Kathrin Knoll und Rolf Stemmle erzählen an diesem Abend von Kaiserin Sissi, von König Ludwig I., aber auch von einem leichtgläubigen Mädchen und einer verliebten Altstadttaube. Ein weitgespannter Bogen, der Regensburg in seiner Vielfältigkeit und Bedeutung zeigt.
 
Dazu erklingt unterhaltsame Musik, interpretiert von Susanne Hoffmann, Flöte, und Benedikt Dreher, Fagott.
Der Eintritt ist frei.

Samstag, 21. November, 19.00 Uhr

Großer Runtingersaal
Keplerstraße 1, 93047 Regensburg
Eine Veranstaltung des Kulturreferats der Stadt Regensburg im Rahmen des Jahresthemas „Provinz – Stadt - Metropole"

News von: Rolf Stemmle, 11.10.2020

CITY-TIPPS

  • location_flyer

    Clixx

    Galgenbergstrasse 2c
    Regensburg