oder kostenlos bei uns mitmachen

NEWS - Regional

image

Jazz im Orphée | Eva Klesse Quartett

Wenn Schlagzeuger eine Band leiten und für sie komponieren, dann glänzt die Musik oft auf eine besondere Weise. Mit dem ECHO Jazz als „Newcomer des Jahres“ 2015 ausgezeichnet, veröffentlichte das Eva Klesse Quartett 2016 sein zweites Album „Obenland“ (enja records). Mit ihrem seit 2013 bestehenden Quartett spielte Eva Klesse bei namhaften Festivals wie dem Berliner Jazzfest, den Leipziger und Dortmunder Jazztagen, dem Jazzfestival Münster, dem 12 Points Festival und vielen mehr.

Die Ästhetik changiert dabei von detailscharfem Kammerjazz mit variablen Klangfarben bis zu energischen Spitzen. Klesse führt mit ihrem facettenreichen und flexiblen Spiel ihre Mitmusiker mal feinfühlig, mal fordernd durch eine melodiös akzentuierte Form zeitgenössischer Improvisationsmusik, die aufgrund der verschiedenen musikalischen Hintergründe der vier Musiker eine ganz eigenständige Klangsprache hat.


Eva Klesse, Schlagzeug
Evegeny Ring, Altsaxophon
Philip Frischkorn, Piano
Robert Lucaciu, Kontrabass


Wann?
11.01.2018 | 20 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

Wo?
Hotel Orphée, Untere Bachgasse 8, 93047 Regensburg

Eintritt 24€ / Kartenvorverkauf im Orphée



Foto:
Arne Reimer


 

News von: Hotel & Restaurant Orphée Regensburg, 11.01.2018

CITY-TIPPS

  • location_flyer

    HEART

    St.Peters-Weg 15
    Regensburg
  • location_flyer

    Bodega

    Vor der Grieb 1a
    Regensburg
  • location_flyer

    Wirkes

    Gewerbepark C40
    Regensburg