oder kostenlos bei uns mitmachen

NEWS - Überregional

image

Neo und Trinity sind zurück: Preview „Matrix: Resurrections“ am 22.12.

 

Für alle „Matrix“-Fans und auch für Neuentdecker dürfte diese Preview eines der coolsten Weihnachtsgeschenke sein: Am Mittwoch, den 22. Dezember um 20 Uhr steht der heiß ersehnte Film „Matrix: Resurrections“ auf dem Programm des CineStar – einen Tag vor offiziellem Kinostart! Der Vorverkauf läuft. Unser Tipp: Aus aktuellem Anlass werden alle Kinofans gebeten, nach Möglichkeit Tickets und Snacks online zu erwerben, um Warteschlangen im Kinofoyer zu vermeiden. Ebenfalls unter cinestar.de und auch im Kino selbst steht die schnelle Registrierung für die kostenfreie CineStarCARD zur Verfügung.

 

CineStar Dortmund November 2021 –  Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre neu definiert hat. Der neue Film führt die Original-Hauptdarsteller Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in ihren legendären Rollen als Neo und Trinity wieder zusammen. Lana Wachowski führte Regie nach einem Drehbuch von Wachowski, David Mitchell und Aleksandar Hemon. Das Script basiert auf Figuren, die The Wachowskis geschaffen haben. Produziert wurde der Film von Grant Hill, James McTeigue und Lana Wachowski.

 

In weiteren Rollen spielen Yahya Abdul-Mateen II (“Candyman“, „Aquaman“-Franchise), Jessica Henwick (TV-Serie „Marvel’s Iron Fist“, „Star Wars – Episode VII: Das Erwachen der Macht“), Jonathan Groff („Hamilton“, TV-Serie „Mindhunter“), Neil Patrick Harris („Gone Girl – Das perfekte Opfer“), Priyanka Chopra Jonas (TV-Serie „Quantico“), Christina Ricci u.v.a mit.

 

CineStar freut sich auf zahlreiche Besucher und wünscht allen Matrix-Fans und Neuentdeckern ein beeindruckendes Kinoerlebnis!

www.cinestar.de 

 

News von: Daniel Nagy, 22.12.2021

CITY-TIPPS

  • location_flyer

    FEG

    Scharnhorststraße 6
    Neuss