oder kostenlos bei uns mitmachen

NEWS - Überregional

image

What to do in Freiburg im Breisgau

Fernweh

Fotos: Adobe Stock / JFL Photography; Gregor Luschnat, bbsferrari; stefanasal; Baschi Bender

Mit schnellen Schritten geht es jetzt in Richtung Winter, also wird es höchste Zeit die letzten warmen Sonnenstrahlen aufzufangen und zu speichern. Welcher Ort bietet sich da besser an als Freiburg im Breisgau. Diese Stadt gilt als sonnigste Großstadt Deutschlands.

Freiburg i.B. vereint historische Altstadt, Green City und moderne Architektur und ist für den historischen Baustil sowie ihre pittoresken Gässle bekannt. Das mittelalterliche Schwabentor, die verzierten Häuserfassaden und das Freiburger Münster als Wahrzeichen der Stadt stehen im Kontrast mit modernen, nachhaltigen und zukunftsweisenden Architektur.




Wer traut sich?

Wer durch die Altstadt Freiburgs schlendert, wird von vielen offenen Wasserläufen, die kristallklar in den Straßen fließen, überrascht. Die mit dem Flusswasser der Dreisam gespeisten "Bächle" rinnen durch unzählige Gassen der Innenstadt und wirken extrem belebend. Dort wird nicht nur das allerorts bekannte Bächleboot-Rennen veranstaltet. Die Innenstadt ist auch beliebter Schauplatz blutiger Kriminalromane und heimtückische Falle für Singles – denn wer aus Versehen "ins Bächle dappt", so heißt es, muss einen Freiburger oder eine Freiburgerin heiraten. Also an alle Singles: runter mit den Schuhen!
 

Bei einer Tour durch Freiburg nicht zu übersehen ist das Freiburger Münster mit seinem 116 Meter hohen Westturm und der riesigen Metallglocke – ein architektonisches Denkmal, welches 800 Jahre Geschichte vereint und als Vorbild für zahlreiche europäische Kirchen diente. Auch die beiden mittelalterlichen Stadttore – Schwabentor und Martinstor – erinnern an die jahrhundertlange Geschichte und Entwicklung der Stadt.
 

Wer gern heimische Leckereien nascht, sollte auch eine Runde um den Münstermarkt drehen, wo montags bis samstags an zahlreichen Ständen regionale Spezialitäten angeboten werden.




Klein Venedig

In "Klein Venedig" von Freiburg scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, wenn man dem Plätschern der Dreisam, der Gerberau und Fischerau zuhört. Im klaren Wasser spiegeln sich die Fassaden der alten Häuser mit ihren blumengeschmückten Fassaden. Hier genießen alle Besucher die ruhige Atmosphäre zwischen Galerien, gemütlichen Cafés und außergewöhnlichen Boutiquen und können sich eine kleine Auszeit vom Stadtgetummel gönnen.




Kunst im Seepark

Wer Freiburg im Zeitraum vom 7. bis 17. November besucht, sollte dem Varieté Theater im Seepark einen Besuch abstatten: ein Spektakel mit außergewöhnlichen Artisten und Künstlern. Tanz- und Turneinlagen gefolgt von schwindelerregender Akrobatik, Jongleuren und einem insgesamt bunten Unterhaltungsprogramm lassen die Zuschauer staunen und verzaubern. Auch der Seepark an sich stellt eine kleine Attraktion dar, der mit seinem wunderschönen Japanischen Garten mit Wasserfall, dem Aussichtsturm und weiten Wiesenflächen um den See zum Entspannen einlädt.

 

Untergrund Beat

Im Jazzhaus Freiburg swingt und rockt es – und das schon seit 1987. Im Gewölbekeller im Weinschlößle standen bereits die Red Hot Chili Peppers, Nelly Furtado und Miles Davis auf der Bühne und brachten Freiburgs Untergründe zum Beben. Auf zahlreichen Konzerten können die Besucher internationale Stars, Newcomer- Bands oder Solokünstler in einer außergewöhnlichen Akustik und Atmosphäre des Gewölbekellers genießen. Auch am Wochenende stehen die Türen des Jazzhauses weit offen, denn dann heißt es "Let´s get the party started" – Musik der 80er, Blackbeats oder die Greatest Hits ziehen dabei jeden auf die Tanzfläche.

Freiburg bietet nicht nur ein spezielles Großstadtfeeling mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, sondern gleichzeitig einen Ort der Erholung und Attraktion für alle Aktiven und Wasserbegeisterte. Die Mischung macht´s, und die ist in Freiburg genau richtig!


News von: _rl, 01.11.2019

CITY-TIPPS

  • location_flyer

    Sun Side

    Alter Markt 48
    Mönchengladbach
  • location_flyer

    Die Nacht

    Waldhausener Str. 25
    Mönchengladbach