oder kostenlos bei uns mitmachen

NEWS - Überregional

image

PES 2021 vs. FIFA21 (PC, PS4, Xbox One)

EA

Der alte Kampf geht in die nächste Runde! Vorab muss klar sein: Beide Entwicklerteams haben auf die Community gehört, Spielmodi ergänzt, gefeilt und verbessert.

Der Vergleich fällt ungemein schwer, weil beide Titel ihre unschlagbaren Vorzüge haben. PES bleibt sich treu und verzichtet teilweise auf teure Lizenzen, legt dafür den Fokus auf einen Tick mehr Realismus. Dazu gehören Spielereigenschaften, die sich im Spiel in Form von kontrolliertem Dribbeln, Verteidigung, Ballannahme und Schussgenauigkeit der Helden vom realen Platz widerspiegeln. FIFA geht ebenfalls die Mechanik an und hat vor allem das Dribbling und die Läufe intuitiver gestaltet. Außerdem gelingt das Zustellen in der Defensive sowie manuelle Kopfbälle besser. Das Positionssystem und die Ballphysik wurden ebenso überarbeitet. Im Kern wirken beide Spiele noch realistischer und beherrschbarer. Als neue Modi führt PES Matchday ein. Jede Woche entscheidet ihr euch für eine Seite und kämpft gegen echte Gegenspieler. Am Ende bekommen die Sieger der Finals und deren Team Boni. Hier punktet FIFA aus unserer Sicht mehr: Endlich gibt´s wieder Straßenfussball! Mit Volta World, Story und Anstoß sogar offline und mit Single Player-Kampagne. Dazu jeweils noch zahlreiche Vereinfachungen in Menüs, dem Transfermarkt und noch viel mehr. Entscheidung liegt bei euch!

Publisher: FIFA 21 EA SPORTS // PES 2021 KONAMI
Release: beide verfügbar

News von: Marcus Busch, 20.10.2020

CITY-TIPPS