oder kostenlos bei uns mitmachen

TOPIC - Interview zur neuen Single „Perfect“

09. April 2018 image

TOPIC - Interview zur neuen Single „Perfect“

Ende Januar erschien auf B1 Recordings | Ultra Music eine absolute Traum-Kollaboration von Topic und Ally Brooke. Über den deutschen Produzenten Topic spricht man spätestens seit der atemberaubenden Single »Home« ft. Nico Santos, die in Australien souverän Doppelplatin erhielt und in Deutschland Goldstatus verzeichnete. Mit »Perfect« servierte uns der Solinger Produzent und DJ erneut seinen coolen Mix aus geschmeidiger Instrumentierung und raffiniert entworfenen Elektrobeats. Ally Brooke war weltweit als Teil des vielfach preisgekrönten Pop-Acts »Fifth Harmony« bekannt und katapultiert den Track mit ihrem umwerfenden Beitrag in ungeahnte Höhen. Mit ihren erhebenden Vocals, die Topics lässigen Verve und seine treibenden 808 Cuts immer wieder durchbrechen, dockt »Perfect« sofort an und ist schon beim ersten Hören schlicht unwiderstehlich. Wir trafen TOPIC zum Interview.

  1. 1. Mit „HOME“ bist Du 2015 in die Charts gestürmt. Wie hat sich das Leben für Dich seitdem verändert?

Topic: „Ich bin noch mehr im Studio, was ich gut finde. Ich arbeite mit noch viel mehr Leuten zusammen. Ich bin nicht nur in Solingen im Studio und arbeite mit Leuten zusammen, sondern es geht durch die ganze Welt, was auch sehr cool ist. Ich denke, das sind die größten Sachen, die sich dem Release von „HOME“ geändert haben.“

 

  1. 2. Am Anfang des Jahres hast Du deine neuste Single „Perfect“ veröffentlicht? Was hat Dich dazu inspiriert?

Topic: „Der Song hat mich sofort inspiriert. Es war sonst so, dass ich früher in Songwriting Sessions mit Künstlern gegangen bin und die Songs mit den Künstlern gemeinsam geschrieben habe. Dieses Mal war es so, dass der Song über das Label an mich gepitched worden ist, also das Demo, eine Akustikgitarrenversion. Dass war schließlich die Inspiration für mich, den Song zu machen.“

 

  1. 3. Die Vocals zu „Perfect“ hat Ex-Fifth Harmony-Mitglied Ally Brooke eingesungen. Wie kam es dazu?

Topic: „Leider gar nicht Hollywoodreif. Wir saßen nicht im Cabrio und haben den Song zusammen geschrieben. Es wurde ganz klassisch über das Label und Management realisiert.“

 

  1. 4. Ally Brooke, Jake Reese, Nico Santos, Kayef – Die Liste Deiner Kollaborationen ist schon ziemlich lang und prominent besetzt. Welche Künstler müssen unbedingt noch auf Deine Wish-Bucketlist?

Topic: „Gute Frage. Also wenn ich mir Künstler wünschen könnte, wäre das wahrscheinlich Ed Sheeran oder Bruno Mars. Die Musik von den beiden feiere ich schon lange und ist voll mein Ding.“

 

 

 

  1. 5. Was sind deine weiteren Pläne für 2018?

Topic: „Es ist noch eine weitere Radio-Single geplant. Ich will noch nicht zu viel verraten, aber vorrausichtlich wird es eine auf Spanisch werden – mit englischen Vocals drin. Es steht aber alles noch nicht ganz fest bzw. ist noch nicht in trockenen Tüchern. Aber so sieht der Plan für die nächsten Monate aus.

 

Danke für deine Zeit und das Interview.

 

Sehr gerne doch.

 

 

Videolink Topic & Ally Brooke - Perfect:

https://youtu.be/DKk5eDqZDKk

 

Autor: Milan Elbe

KOLUMNEN

  • Liebe Gemeinde.

    Mit dem Smartphone führt man ja so eine Hassliebe. Am ersten Tag, wenn es ganz neu ist und noch ohne Schrammen glänzt wie Dieter Bohlens Zähne, denkt man: dich behandle ich jetzt ganz vorsichtig. Sieben Tage später, beim ins Bett gehen: „Heute schaffe ich den Handy-Wurf aufs Kissen mit zehn...:: mehr
  • Liebe Gemeinde.

    Moderne Technik wird mich erst dann begeistern, wenn ich mir einen Gin Tonic downloaden kann. Bis dahin nervt sie nur. So zuletzt mein Router. Als ich den neu einrichten musste, war ich überfordert und bekam dafür die Höchststrafe: Service-Hotline!:: mehr
  • LIEBE GEMEINDE

    Es gab mal eine furchtbare Zeit in unserer Gesellschaft, da wurden Frauen nur auf ihr Aussehen reduziert und öffentlich bloßgestellt. Moment, das war Mittwoch! Ich habe es für diese Kolumne wieder getan: den Bachelor geschaut! Dieses Mal hatte ich mir vorgenommen, nicht über Menschen, sondern...:: mehr
  • Liebe Gemeinde

    Der Versuch, einen Menschen glücklich zu machen, endet fast immer im Gegenteil. Weihnachten liefert wieder viel Gelegenheit, das zu beweisen.:: mehr
  • Liebe Gemeinde.

    Wenn Ihr wissen wollt, was in diesem Land falsch läuft, dann geht mal zum Arzt. Jetzt im Herbst wird es wieder einige von uns treffen. Nicht so schlimm, denkt Ihr? Man darf nicht alles glauben, was man denkt.:: mehr
  • Liebe Gemeinde.

    Man stelle sich vor, es kommt eine neue Spezies auf die Erde und die schaut uns Menschen in Ruhe an. Würde die zu dem Ergebnis kommen, wir seien eine intelligente Spezies? Ich habe da so meine Zweifel.:: mehr
  • Liebe Gemeinde.

    Ist noch irgendjemand untersommert? Kann ich mir nicht vorstellen. Gab ja volle Ladung diesmal. Richtig glücklich machen kann das den Deutschen trotzdem nicht. Wetter ja eh nie, aber selbst Urlaub vermag dies nicht zu schaffen.:: mehr
  • Liebe Gemeinde.

    Niemand hatte darauf gewartet, da war er endlich: der erste offizielle Award für Influencer.:: mehr
  • Liebe Gemeinde.

    Ab und zu könnte die Realität mal ein Snickers vertragen. Vor allem in den letzten Wochen, als die deutsche Musikbranche das Echo des Echos nicht vertragen hat. Denn wie es so mit Echos ist. Sie kommen zurück. Diesmal mehrfach.:: mehr