oder kostenlos bei uns mitmachen

CRY BABY X DGTL FMNSM

flyer

CRY BABY X DGTL FMNSM

Wann
Fr, 09. März 2018 - 22:00 Uhr
Wo
, An den Tierkliniken 38, 04103 Leipzig
Haltestellen
An den Tierkliniken: 16, N9
Website
Party, Events

22:30: FILM SCREENING + ARTIST TALK

PREMIUM CONNECT​ (REAL DEAL) by ​TABITA REZAIRE Germany, 13 min., OMU

Artist Talk mit dgtl fmnsm Kuratorin-in-residence SHAWNÉ HOLLOWAY, NKISI, AUCO.

23:59: AFTERSHOW

NKISI​ (NON WORLDWIDE) ETERNA - LIVE A/V - ​(NOVA ERA) AUCO​ (NO SHADE)
SINOSC​ (DOCUMNT)

 

Ein Jahr nachdem CRY BABY die Kollaboration mit dem queer-feministischen Festival DGTL FMNSM nach Leipzig gebracht hat, ist es Zeit, in die 2. Runde zu gehen. DGTL

FMNSM beschäftigt sich mit Möglichkeiten und Herausforderungen von Feminismus im digitalen Zeitalter.

Die Arbeit PREMIUM CONNECT (REAL DEAL), von der in Frankreich geborenen, guyanisch-dänischen Medienkünstlerin Tabita Rezaire​, führt uns in ein VR-Rendering von Google Sea, wo einige Internetnutzer*innen glauben, den Standort von Atlantis gefunden zu haben. PREMIUM CONNECT sieht eine Studie der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) vorher, in der afrikanische Wahrsagesysteme, die Unterwelt der Pilze, die Ahnenkommunikation und die Quantenphysik erforscht werden, um unsere Informationskanäle (neu) zu denken. Eine Podiumsdiskussion wird dem Screening dieser Arbeit folgen, die von DGTL FMNSM in Zusammenarbeit mit SHAWNÉ HOLLOWAY präsentiert wird.

In der Aftershow wird die kongolesisch-belgische Produzentin NKISI im Fokus stehen. Als Mitbegründerin von NON Worldwide, dessen Raison d'etre als "​ein Kollektiv afrikanischer Künstler*innen und der Diaspora beschrieben wird, welches Sound als primäres Medium nutzt, um die sichtbaren und unsichtbaren Strukturen zu artikulieren, die die Zweiteilung innerhalb von Gesellschaft erhalten und im Gegenzug Macht verteilen.​” Ihre DJ-Sets beinhalten eine Vielzahl von Einflüssen und bilden ein rasantes und berauschendes Erlebnis von Techno bis südafrikanischen Gqom. NKISI reflektiert diese Einflüsse und liefert einen Sound, der gleichermaßen unerbittlich und evokativ ist.

NKISI ist 2018 auf der Plattform SHAPE vertreten und wird von depart.one und CYNETART präsentiert. ​Die Kooperationsveranstaltung ist der Auftakt des zweiten DGTL FMNSM Festivals, welches vom 16.-18.03. in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden stattfinden wird. Programm & Tickets: http://www.digitalfeminism.net/2018/

Kommende Events

CHANNEL 33
Heute
23:00

CHANNEL 33

Institut fuer Zukunft

FINESSIN
Fr
23:59

FINESSIN

Institut fuer Zukunft

AEQUALIS x VIENNA x RECORDS
Sa
23:59

AEQUALIS x VIENNA x RECORDS

Institut fuer Zukunft

CHANNEL 34
Do
28.06.
23:00

CHANNEL 34

Institut fuer Zukunft

CLSR
Sa
30.06.
23:00

CLSR

Institut fuer Zukunft

Lumière Bleue I summer edition
Sa
07.07.
23:00

Lumière Bleue I summer edition

Institut fuer Zukunft

Anfahrt

transparent

Schon gewusst?Schon gewusst? Als registrierter Inhaber / Betreiber / Veranstalter auf der port01 Plattform können Sie Ihren City-Tipp und Ihre Events selber eintragen, bearbeiten und aktuell halten. Hier geht's zum kostenlosen Veranstalterzugang.