oder kostenlos bei uns mitmachen

Engagement für Schulbildung in Entwicklungsländern: Vorstand der Allgeier Experts übergibt Spende an FLY & HELP

Engagement für Schulbildung in Entwicklungsländern: Vorstand der Allgeier Experts übergibt Spende an FLY & HELP

Wiesbaden, 3. Juli 2017 – Wir schenken Kindern eine Zukunft! Unter diesem Motto setzt sich die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP für Bildungs- und Schulprojekte in Entwicklungsländern rund um den Erdball ein. Die Wiesbadener Allgeier Experts Group und ihre Tochtergesellschaft Goetzfried AG unterstützen die privat geführte Hilfsorganisation
bereits seit vielen Jahren als ein Hauptsponsor. Im Rahmen des diesjährigen Mitarbeiterfests des IT- und Personaldienstleisters im Schloss Biebrich gab Stiftungsgründer Reiner Meutsch
als Gastredner den 350 Anwesenden einen Einblick in seine Arbeit und berichtete über die Erlebnisse auf seinen Reisen. Im Anschluss überreichte ihm der versammelte Vorstand der
Allgeier Experts Group einen Spendenscheck über 5.000 Euro zusätzlich zum diesjährigen Sponsoren-Engagement.

„Reiner Meutsch setzt sich mit seiner Stiftung beherzt dafür ein, dass auch Kinder und Jugendliche in den ärmsten Ländern dieser Welt Chancen auf Bildung erhalten. Wer ihn einmal persönlich erlebt hat, ist direkt überzeugt von seinem Esprit und der Vision, die er verkörpert. Seine Projekte begleitet er vor Ort und stellt damit sicher, dass die Gelder auch tatsächlich dort ankommen, wo sie eingeplant sind. Und die Erfolge seiner Arbeit der letzten Jahre sprechen für sich. Von daher freuen wir uns sehr, ihn heute auf unserem Sommerfest begrüßen zu dürfen“, so Thomas Götzfried stellvertretend für den gesamten Vorstand der Allgeier Experts Group.

„Eine Schulbildung ist in vielen Entwicklungsländern die Voraussetzung für Kinder, sich überhaupt einmal aus der Armutsspirale befreien zu können. Deshalb fokussieren wir uns bei unserer Arbeit vor allem auf den Bau von Schulen. Wir sind sehr glücklich und dankbar, dass uns die Allgeier Experts Group seit Jahren als verlässlicher Partner finanziell unterstützt und ihr Engagement in diesem Jahr noch einmal ausgeweitet hat. Damit hilft sie uns, benachteiligten Kindern eine echte Zukunftsperspektive zu bieten“, so Reiner Meutsch.

Seit 2010 weltweit 137 Schulen errichtet
Der ehemalige Berge & Meer-Geschäftsführer Reiner Meutsch hatte seinen Schreibtisch 2010 mit dem Cockpit eines Kleinflugzeugs getauscht und war zu einer Weltumrundung aufgebrochen. Dabei startete er auch seine ersten Hilfsprojekte in Ghana, Ruanda, Indien, Indonesien und Brasilien und gründete FLY & HELP. Seitdem hat er bereits 4,8 Millionen Euro Spendengelder gesammelt und mit seiner Stiftung 137 Schulen in Afrika, Asien und Lateinamerika errichtet. Die Organisation wurde für den besonders sorgsamen und vertrauenswürdigen Umgang mit Spendengeldern mit dem Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) ausgezeichnet.

Soziales Engagement Teil der Firmenphilosophie
Neben FLY & HELP unterstützt die Allgeier Experts Group weitere soziale, gesellschaftliche und ökologische Projekte – global und regional. Im Juni nahmen insgesamt 13 Mitarbeiter aus der
Wiesbadener Zentrale zwei Tage an der Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert“ teil. Eine Gruppe von Mitarbeitern kochte gemeinsam mit dem Projekt „Manna Mobil“ ein Mittagessen für bedürftige Kinder in Wiesbaden und Umgebung. Ein zweites Team begleitete Bewohner des Schlangenbader Christian- Groh-Hauses mit körperlichen oder geistigen Behinderungen zu einem Tagesausflug auf dem Rhein. Darüber hinaus engagiert sich die Allgeier Experts Group aktiv in verschiedenen Organisationen und Initiativen, darunter die Initiative Werte und die Deutsche Sporthilfe.

Weitere Informationen zu Allgeier Experts finden Sie auch unter www.allgeier-experts.com sowie auf
Facebook unter www.facebook.com/allgeierexperts und auf Twitter www.twitter.com/allgeierexperts.

 :: www.allgeier-experts.com

Shortnews von: Yvonne Thorwarth, 03.07.2017

SHORTNEWS

  • Zeitnahe Länderspiele im WTHC

    Anfang Juli steht das nächste Hockey-Highlight in Wiesbaden an: Nach dem Lehrgang der deutschen Herren-Nationalmannschaft vor den Olympischen Spielen in Rio im Sommer 2016 kommt der damalige Bundestrainer Valentin Altenburg jetzt mit seinem neuen Team zurück ins Nerotal – und hat auch zwei Länderspiele im Gepäck!...mehr
  • Eröffnung: Sektmanufaktur im Henkell & Co.-Stammhaus

    GUT ZU WISSEN: Traditionelle Flaschengärung als Erlebnis für alle Sinne Neu: Sektmanufaktur im Henkell & Co.-Stammhaus in Wiesbaden Die Leidenschaft für Sekt ist in der Wiesbadener Kellerei Henkell & Co. überall zu spüren, denn seit jeher wird hier exzellentes Handwerk gepflegt und weiterentwickelt....mehr
  • Gut zu wissen: Gutscheinaktion des Cinestar in Mainz

    Alle Fans der großen Leinwand aufgepasst! Das CineStar in Mainz hat eine Geschenkgutschein Osteraktion: Wer einen Gutschein im Wert von 25 Euro kauft, kann sich einen zusätzlichen 5 Euro Gutschein gratis sichern. red Weitere Informationen zum CineStar Gutscheinangebot:...mehr
  • Niederhäuser Weinfrühling am 26. März auf Gut Hermannsberg

    Am 26. März laden 9 Nieder- und Oberhäuser Weingüter zur Verkostung ihrer ersten Weine des Jahrgangs 2016 ein. Veranstaltungsort ist Gut Hermannsberg. Eine OFFENE TISCHVERKOSTUNG findet zum Preis von 10 Euro zwischen 13.00 und 18.00 Uhr statt. Ab 19.00 Uhr steigt die WINEMAKERS BIG BOTTLE PARTY, für die die Veranstalter...mehr
  • Rekord: 70.000 Anmeldungen für die 11. SchulKinoWochen Hessen!

    Aktuelle Pressemeldung: Hessen übersteigen erstmals in ihrer bis 2007 zurückreichenden Geschichte die Marke von 70.000 Anmeldungen.  Kompliment von port01 Wiesbaden!! In der elften Saison wächst die Nachfrage nach dem gemeinsam von VISION KINO und dem Deutschen Filminstitut organisierten Bildungsangebot mithin um 13...mehr
  • Eine Show der Superlative gab es am 11.03. bei Superior FC 16 zu erleben

    WOW! Was für ein enorm spannender Tag im Darmstadtium am vergangenen Samstag. Unser besonderes Kompliment geht an den Sieger Max Coga, sowie natürlich an das sympathische Orga-Team von Superior FC! Die angereisten Zuschauer gingen begeistert nach Hause, nachdem Lokalmatador Max Coga seinen Champion Gürtel eindrucksvoll gegen...mehr
  • Wie entwickelt sich die Arbeitswelt?

    GUT ZU WISSEN: Fachtagung am 16. März 2017 in Frankfurt am Main Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration, die Stadt Frankfurt am Main und das RKW Kompetenzzentrum laden zur Fachtagung „digital – flexibel – entgrenzt“ am 16. März 2017, 10 bis 16.30 Uhr, in den Frankfurter Römer ein....mehr
  • Skulpturen-Triennale Bingen 2017 – NAH UND FERN

    4. Skulpturen-Triennale Bingen 2017 Vom 6. Mai bis 8. Oktober 2017 findet zum vierten Mal die Skulpturen-Triennale der Gerda und Kuno Pieroth Stiftung in Bingen am Rhein statt. Nach den Themen der vergangenen Ausstellungen „Schönheit und Natur“ und „Mensch und Maschine“ werden neun Jahre nach der ersten...mehr