bent_corner
»

... oder kostenlos bei uns mitmachen!

NEWS

30. Mai 2013Europameisterschaft der Standardtänze in der Glashalle der Leipziger Messe

Am Mittwoch startete der Ticketvorverkauf

Europameisterschaft der Standardtänze in der Glashalle der Leipziger Messe

Alle Jahre wieder freut sich Leipzig auf ein Tanzsportereignis der Extraklasse. Nachdem die World DanceSport Federation Professional Division (WDSF PD) 2012 ihre erste Profi-Weltmeisterschaft Latein veranstaltete, dürfen sich die Leipziger in diesem Jahr auf die erste Profi-Europameisterschaft der Standardtänze des Verbandes freuen. Am 2. November 2013 messen sich die 30 besten Standardpaare Europas in der Glashalle der Leipziger Messe und wetteifern um den Titel. Zu den Standardtänzen zählen der Langsame Walzer, der Wiener Walzer, Tango, Quickstepp und der Slowfox.

Für das Rahmenprogramm sind zahlreiche Showeinlagen in Vorbereitung. Ein Highlight bildet wie in jedem Jahr der Publikumstanz. Begleitet von erstklassiger Orchestermusik durch die Dresdner Galaband um Fridtjof Laubner können Hobbytänzer selbst über das Parkett gleiten.
 
Tickets ab 37,80 Euro / 1,55 Euro kommen Spitzensportförderung zugute
 
Eintrittskarten für die Europameisterschaft der Standard-Profis am Samstag, den 2. November 2013, sind seit Mittwoch im Internet unter www.tanzen-leipzig.com und www.funtix.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Flanierkarten mit Sitzplätzen gibt es ab 37,80 Euro. Karten für Tischplätze inklusive Service sind in fünf verschiedenen Kategorien ab 61,80 Euro verfügbar.
 
Pro Ticket kommen 1,55 Euro unmittelbar der Spitzensportförderung der Professional Division des Deutschen Tanzsport Verbandes zugute.
 
Ausrichter der Tanz-EM ist die OSL Olympia-Sport Leipzig GmbH gemeinsam mit der ADTV Tanzschule Oliver & Tina aus Leipzig. Als Veranstalter fungiert die World DanceSport Federation Professional Division.
 
TICKET-INFORMATIONEN
 
Tanz-EM Profi Standard am Samstag, 2. November 2013, in der Glashalle der Leipziger Messe
 
Abendveranstaltung
Einlass: 17.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
 
Kategorie 1:       Tischplatz 152,90 € (inkl. 3-Gang-Menü und Begrüßungssekt) 
Kategorie 2:       Tischplatz 91,90 €
Kategorie 3:       Tischplatz 81,80 €  
Kategorie 4:       Tischplatz 71,80 €
Kategorie 5:       Tischplatz 61,80 €
Kategorie 6:       Stuhlplatz 47,80 € 
Kategorie 7:       Stuhlplatz 37,80 €
 
Kategorie 1 bis 5 inklusive Service an den Tischen. Preise inklusive System- und Vorverkaufsgebühren. Ein Sitzplan steht unter www.tanzen-leipzig.com zur Verfügung

Foto: WDSF Professional Division

Autor: Carina Bruemmer

SHORTNEWS

  • App-Entwickler plötzlich berühmt

     Eigentlich wollte Ethan Gliechtenstein nur mit seinen Freunden chatten, ohne dabei große soziale Netzwerke wie Facebook oder Whatsapp zu nutzen. Aus diesem Grund programmierte er sich seine eigene kleine App, mit der nur seine Freunde ihn erreichen und schreiben konnten. Über die Entwicklerumgebung TestFligt wollte er die App...:: mehr
  • Droht ein Chaos-Wochenende wegen Bahn-Streik?

    Nachdem viele Reisende nach dem letzten Streik-Chaos bei der Deutschen Bahn froh waren, dass sie endlich wieder planmäßig von A nach B kommen, da droht die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) schon mit den nächsten Streiks. Ab Freitagnachmittag soll der Güterverkehr stillstehen, ab Samstagnacht 2 Uhr werden zudem...:: mehr
  • Indischer Junge ist neuer Weltmeister im Kopfrechnen geworden

    Bei der 6. Weltmeisterschaft im Kopfrechnen an der Technischen Universität Dresden holte sich der 13-Jährige Inder Granth Thakkar als einer der jüngsten Teilnehmer im Feld den Weltmeistertitel. Er löste die meisten Aufgaben in kürzester Zeit und das fehlerfrei! Taschenrechner, Papier oder Stifte waren verboten. Erlaubt...:: mehr
  • Jetzt streiken auch Germanwings-Piloten!

    Nachdem der Streik der Lufthansa-Piloten bereits viele Ausfälle und Verspätungen zur Folge hatte, den GDL-Streik bei der Deutschen Bahn für bis zu 70 Prozent ausfallender Züge bis morgen früh um 4 Uhr sorgen wird, kündigen nun auch die Piloten der Lufthansa-Tocher Germanwings Streik an! Am Donnerstag 12 Uhr soll der...:: mehr
  • Ebola-Erkrankter in Leipziger St. Georg Klinikum verstorben

    Der Ebola-Patient, welcher letzte Woche in das Leipziger St. Georg Klinikum eingeflogen wurde, ist verstorben. Bereits nach seiner Ankunft wurde der Zustand des 56-Jährigen als sehr kritsch eingestuft. Bei dem Patienten handelte es sich um einen Mitarbeiter der UN aus dem Senegal. Er hatte sich während seiner Arbeit in dem...:: mehr
Banner