oder kostenlos bei uns mitmachen

TransCentury Update N2

flyer

TransCentury Update N2

Wann
Fr, 17. November 2017 - 20:00 Uhr
Wo
, Wolfgang-Heinze-Str. 12a, 04277 Leipzig
Haltestellen
Connewitz, Kreuz: 9, 10, 11
Bühne

Seit der Veröffentlichung des hochgelobten Albums „The Best Day“ (2014, Matador) ist Thurston Moore mit seiner Group auf Tour. Mit dem Album wurden auch die Kernmitglieder der Band eingeführt: Nought’s James Sedwards (Gitarre), My Bloody Valentine’s Deb Googe (Bass) und Sonic Youth’s bzw. Disappears‘ Steve Shelley (Drums). Ähnlich wie bei Sonic Youth geht es hier um Alternative Rock, aber weniger um Krach-Ästhetik, Feedback-Attacken oder wilde Melodien, sondern um repetitive Strukturen und zarte Noise-Einschübe. Was nicht heißt, dass hier Pop produziert wird, im Gegenteil: Das bestimmende Element sind die ins Ewige kaskadierenden Gitarren von Moore und Sedwards, im Hintergrund tribal betrommelt und einlullend grundiert vom Shoegaze-Bass Googes. Moores markante Melodie-Rudimente sind ebenso vorhanden wie krautrockendes Grooven und doomiges Dahintrotten. Dazu gibt es Moores stillen Gesang, die Zeilen, die kaum gesungen, sondern stellenweise fast geflüstert scheinen.

 

Ein verbissen-wütender Gesang schwebt über Gitarre, Gitarre und Bass, die das Klangbild dominieren, unterlegt mit scheppernden Computerbeats. Es handelt sich hierbei um die finnische Band Olimpia Splendid. Ob Heta, Jonna und Katri englisch singen oder finnisch ist nicht klar. Die Titelangaben sind in Finnisch, doch scheint eine Form von englisch gesungen zu werden. Ganz genau ist das nicht zu hören. Die scheppernden Beats geben den Songs etwas steifes, doch verhindern sie auch, dass der psychedelische Klang des Trios zu sehr ins Weiche abdriftet. Selbst die Bezeichnung ‘Songs’ führt schon in die Irre, geht es Olimpia Splendid kaum um Melodien, die mitgesungen werden sollen, auch nicht um Rock, und elektronische Musik lassen sie weit hinter sich. Vielmehr bauen die drei aus dissonanten Elementen, wie sie The Can so großartig hervorbrachten, und einem minimalistischen Gitarrensound etwa von Spacemen 3 etwas komplett Modernes, eine Art Voodoo-Musik.

 

Infos & Musik:

http://www.transcenturyupdate.com

https://www.thurstonmoore.com

https://soundcloud.com/olimpia-splendid

Kommende Events

105. UT-Geburtstag: Buster Keatons SHERLOCK JUNIOR und Überraschungskurzfilm
Mo
25.12.
20:00
Illdisposed
Sa
30.12.
21:00

Illdisposed

UT Connewitz

UT Classic: FRENCH ROOTS
Fr
05.01.
20:00
Zwei Jahre danach - was hat sich seit dem Naziüberfall auf Connewitz getan?
Mi
10.01.
19:00
Queere Filmwoche: How To Punk A Revolution und HYENAZUT
Do
11.01.
19:00

Letzte Partyfotos

UT Connewitz - Gentleman LIVE - Bibop Stubenrocker Partyfotos

Fr, 16.07.2010

UT Connewitz -...

UT Connewitz

UT Connewitz - AudiovisuaLE 4 Partyfotos

Sa, 22.11.2008

UT Connewitz -...

UT Connewitz

Anfahrt

transparent

Schon gewusst?Schon gewusst? Als registrierter Inhaber / Betreiber / Veranstalter auf der port01 Plattform können Sie Ihren City-Tipp und Ihre Events selber eintragen, bearbeiten und aktuell halten. Hier geht's zum kostenlosen Veranstalterzugang.