oder kostenlos bei uns mitmachen

Zollbrücke

flyer

Die Zollbrücke ist eine Brücke über die Zollelbe im Magdeburger Stadtteil Werder.

Über die Zollelbe führte bereits 1828 eine Brücke, jedoch gab es auch schon in den Jahrhunderten davor Brücken, die das Überqueren der Elbe ermöglichten. 1879 begannen die Bauarbeiten zur Errichtung der heutigen Zollbrücke, drei Jahre später erfolgte die Fertigstellung. Der deutsche Bildhauer Emil Hundrieser schuf vier allegorische Figuren, die Schifffahrt, Handel, Industrie und Landwirtschaft symbolisieren und auf der Brücke aufgestellt wurden. Eine weitere Arbeit Hundriesers waren die auf den Außenseiten der Brückenpfeiler angebrachten Wappen. Auf der Nordseite waren es die der Hansestädte Magdeburg, Hamburg, Brandenburg und Altona, auf der Südseite die der Städte Leipzig, Dresden, Prag und der Hansestadt Berlin.

Die Figuren waren nach über 100 Jahren größtenteils verwittert und wurden somit entfernt.
In den Jahren 2006 und 2007 wurden nach der Vorlage der alten Figuren neue geschaffen, die nun wieder die Zollbrücke schmücken.


 

Zollbrücke

Adresse
Zollbrücke, 39114 Magdeburg
Haltestellen
Zollhaus: 5, 6, N1

Anfahrt

transparent

Schon gewusst?Schon gewusst? Als registrierter Inhaber / Betreiber / Veranstalter auf der port01 Plattform können Sie Ihren City-Tipp und Ihre Events selber eintragen, bearbeiten und aktuell halten. Hier geht's zum kostenlosen Veranstalterzugang.