oder kostenlos bei uns mitmachen

Hermann-Gieseler-Halle

flyer

 Die Hermann-Gieseler-Halle diente seit 1922 zunächst als Viehmarkt- und Ausstellungshalle unter dem Namen „Halle Land und Stadt“.

1955 wurde sie dann umfasst renoviert, umgebaut und umbenannt. Namensgeber war der Gewerkschaftsfunktionär Hermann Gieseler, der 1948 bei einem Arbeitsunfall ums Leben kam.

Die Halle ist 75 Meter lang, 35 Meter breit und verfügt über 2000 Sitzplätze.

Die Hermann-Gieseler-Halle war bis zur Fertigstellung der GETEC Arena Spielstätte des Handball-Erstligisten SC Magdeburg. Heute trainieren der BBC Magdeburg und die SCM YoungsterS hier.

Letzte Partyfotos

MMA Gladiators @ Hermann-Gieseler-Halle Partyfotos

So, 15.03.2015

MMA Gladiators @...

Hermann-Gieseler-Halle

La Onda Fight Night @ Hermann-Gieseler-Halle Partyfotos

So, 30.10.2011

La Onda Fight Night @...

Hermann-Gieseler-Halle

La Onda Fight Night - Blood In Blood Out @ Hermann-Gieseler-Halle Partyfotos

So, 24.10.2010

La Onda Fight Night -...

Hermann-Gieseler-Halle

La Onda Fight Night @ Hermann-Gieseler-Halle Partyfotos

So, 01.11.2009

La Onda Fight Night @...

Hermann-Gieseler-Halle

Hermann-Gieseler-Halle

Adresse
Klaus-Miesner-Platz 2, 39108 Magdeburg
Haltestellen
Hermann-Gieseler-Halle: 52, Liebknechtstraße: 5
Telefon
+49 0391 7311711

Anfahrt

transparent

Schon gewusst?Schon gewusst? Als registrierter Inhaber / Betreiber / Veranstalter auf der port01 Plattform können Sie Ihren City-Tipp und Ihre Events selber eintragen, bearbeiten und aktuell halten. Hier geht's zum kostenlosen Veranstalterzugang.